[The Fast and the Furious : Tokyo Drift] Tiefgarage

  • Erstes Driftrennen unseres Helden vs. D.K.:
    Warum hüpft das Auto so stark als er abgeschlagen die Rampe hochtuckert?Das Auto ist zwar im Arsch aber es hüpft wie ein Low-Rider obwohl noch alle 4 Räder dran sind.An dem zerstörten Spoiler und den ganzen Dellen kanns doch wohl nicht liegen.Oder hab ich nur nen Knick in der Optik?
    Außerdem kann mir keiner erzählen das der Typ nur geradeaus fahren kann:Gleich am Anfang das Rennen gegen den Schulschnösel,da gehts querfeldein und die Karre schleudert hin und her aber er kann sie jedesmal abfangen.Warum eckt er aber in der Tiefgarage überall an.Solls wirklich nur der Unterschied zwischen US-Car (Heckantrieb) und Japaner (Frontantrieb) sein?



    mfg

  • Also das mit dem Hüpfen bzw. geradeaus fahren würden kaputte Stoßdämpfer bzw. Querlenker und Längsachsen erklären (die kann man sich schnell holen wenn man wo dagegen eckt - da genügt auch schon mal ein Bordstein)


    Und am Anfang beherrscht er das Auto auch nicht so wirklich. Nur hat er dort mehr Platz um es wieder in die richtige Richtung zu drehen als in der Garage. Und ja der Unterschied ist schon gewaltig!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!