[Sleepy Hollow] Zaunpfahl

  • Katrinas Vater wird von einem Zaunpfahl, den der Hesse (oder?) in die Kirche wirft, aufgespießt. An diesem Pfahl zieht der Hesse ihn durchs Fenster aus der Kirche.
    Aber meiner Meinung nach müßte er eher den Pfahl aus dem Körper ziehen (er ist ja ganz glatt und hat keine Widerhaken), als Katrinas Vater durch die Kirche und den Garten drumrum.
    :?:

    Truth has bounds, Error none.
    (William Blake)


    Tu chi se', che vuoi sedere a scranna
    per giudicar da lungi mille miglia
    con la veduta corta d'una spanna?
    (Dante Alighieri)


    Leben ist wie Zeichnen ohne Radiergummi...

  • Es ist auch sehr interessant, dass er den Vater so schön über den Friedho ziehen kann! Entweder müsste der Pfahl im Boden hängen bleiben (weil er abgerissen und nicht glatt ist) oder der Vater müsste unterwegs an ein Grabkreuz krachen! macht er aber nicht.

    Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
    -Albert Einstein-


    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: "Was will eine Frau eigentlich?"
    - Sigmund Freud-

  • könnte doch dem nadel-in-ne-kerze-steck-prinzip entsprechen. ne nadel is auch glatt, aber wenn man die mit voller wucht in ne kerze haut und dann dran zieht, geht die nadel auch nich einfach so (nich zwangsweise) wieder raus. wer weiß, inwiefern da die organe was mit zu tun haben.
    und wenn da kein grabstein oder -kreuz im weg is, kann da auch nix hängen bleiben.

  • Na, ich meinte eher dass der Pfahl sich durch das Ziehen in den Boden eingräbt oder so und da dann stecken bleibt....

    Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
    -Albert Einstein-


    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: "Was will eine Frau eigentlich?"
    - Sigmund Freud-

  • Ja sicher
    aber auf nem Friedhof.....

    Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
    -Albert Einstein-


    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: "Was will eine Frau eigentlich?"
    - Sigmund Freud-

  • naja, bei uns da eher weniger...
    aber auf einem Friedhof findet man recht selten steinharten Boden vor.... außer es ist Winter und total zugefroren....aber war in dem Film nicht Herbst/bzw. schon fast Winter? Dann könnte der Boden auch gefroren sein

    Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
    -Albert Einstein-


    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: "Was will eine Frau eigentlich?"
    - Sigmund Freud-

  • Ist es nicht so, dass die Spitze vorne war, so dass er gar nicht hängen bleiben konnte? Und ich meine die Gräber wären wieter von der Kirche entfernt gewesen...

    Alle Bücher dieser Welt
    Bringen dir kein Glück,
    Doch sie weisen dich geheim
    in dich selbst zurück.
    (Hermann Hesse)


    Unloco! XD


    Wir selbst müssen die Veränderung sein,
    die wir in der Welt sehen wollen.
    (Ghandi)


    Bis denne, Véro

  • Die Spitze schaut vorne aus seiner Brust heraus und er wird auf dem Rücken über den Boden gezogen.. das Holz ist an der Stelle, wo er es abgerissen hat ja gesplittert. Und diese Splitter müssten doch eigentlich im Boden hängen bleiben.... denk ich mir halt..

    Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
    -Albert Einstein-


    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: "Was will eine Frau eigentlich?"
    - Sigmund Freud-

  • Vielleicht, ist der holzfahl aber so sehr im Körper, dass es gar nicht mehr aus dem Rücken rausguckt...Ich mein sehen tut man's ja nur von vorne...

    Alle Bücher dieser Welt
    Bringen dir kein Glück,
    Doch sie weisen dich geheim
    in dich selbst zurück.
    (Hermann Hesse)


    Unloco! XD


    Wir selbst müssen die Veränderung sein,
    die wir in der Welt sehen wollen.
    (Ghandi)


    Bis denne, Véro

  • hmmm.... das geht auch...... aber ich finde diese Szene doch irgendwie falsch, aber da kann ja auch nur mir so vor kommen. Ich hab mir gestern die DVD von Sleepy Hollow für 8 Euro gekauft.... 8)

    Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
    -Albert Einstein-


    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: "Was will eine Frau eigentlich?"
    - Sigmund Freud-

  • Ich frage mich vor allem, wie es der Typ geschafft hat, nach einer solchen...Porzedur nicht sofort tot zu sein...ich meine...Herrgottnochmal, er hat einen ZAUNPFAHL durch die Brust gekriegt..!(der allerdings noch erstaunlich weiß ist, als er vorne wieder rauskommt^^)Aber als im der Hesse den Kopf abhaut, schnappt er noch nach Luft.

    Viele, die leben, verdienen den Tod. Und viele, die tot sind, verdienen das Leben.
    Kannst du es ihnen geben?
    Nein. Dann sei auch nicht so rasch mit einem Todesurteil bei der Hand.
    [Herr der Ringe]


    -Ihr seid zweifellos der schlechteste Pirat, von dem ich je gehört habe.
    -Aaaber Ihr habt von mir gehört!
    [Fluch der Karibik]


    Ir ithil ammen Eruchín
    menel-vîr síla díriel
    si loth a galadh lasto dîn
    ar Hîr Annûn Gilthoniel
    le linnon im Tinúviel!

    Wenn der Mond auf uns, die Kinder Erus, schaut,
    weißstrahlender Juwel des Himmels,
    lauschen hier Blume und Baum schweigend
    Oh Herrin des Westens Sternenentfacherin,
    zu Euch sing ich, Tinúviel.

  • Also...
    Es war meiner Meinung nach Winter, weil da war irgendwo mal schnee (und ich glaube es wra nicht nur im Flashback)


    Wie dem auch sei... was mir eigentlich mehr an der ganzen Sache auffällt ist, dass überall um den Grabsteine sind, da wo der ist/fährt/gezogen wird/wie ihr wollt allerdings nicht. Bisschen seltsam, nich?

  • Ja es ist so Herbst/Winteranfang +- ...
    Das ist mir auch schon mal aufgefallen.......

    Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
    -Albert Einstein-


    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: "Was will eine Frau eigentlich?"
    - Sigmund Freud-

  • Zitat von Beagol

    Ich frage mich vor allem, wie es der Typ geschafft hat, nach einer solchen...Porzedur nicht sofort tot zu sein...ich meine...Herrgottnochmal, er hat einen ZAUNPFAHL durch die Brust gekriegt..!(der allerdings noch erstaunlich weiß ist, als er vorne wieder rauskommt^^)Aber als im der Hesse den Kopf abhaut, schnappt er noch nach Luft.


    lol wie??? Der Zaunpfahl ist bei dir noch weiß nachdem er sich durch den Typ durchbohrt hat??? xD
    Dann muss ich wohl ne ungeschnittene Version haben!!!!! =)))))
    Naja ob der Pfahl jetzt wirklich sich wieder bei der Zieherei lösen könnte, glaub ich nicht. Der hat sich ja schön in den Körper reingebohrt. Dass er so schön an den Gräbern vorbeirutscht, muss wohl ...Zufall sein (?) lol.


    Nachtrag: ....ich hab allerdings auch die Platinum Edition (ungekürzt, länger als die Kinofassung)

    "Die Geschichtsschreiber aus England werden mich einen Lügner nennen, aber Geschichte wird von jenen geschrieben, die ihre Helden gehängt haben."

  • Ich hab den gar nicht, ich hab den nämlich bei meiner Freundin gesehen, aber da ist mir direkt aufgefallen, dass der das vorne wieder rauskommt und irgenwie fast gar nicht blutverschmiert ist. Aber das war auch die länger-als-die-kino-version-fassung. ^^

    Viele, die leben, verdienen den Tod. Und viele, die tot sind, verdienen das Leben.
    Kannst du es ihnen geben?
    Nein. Dann sei auch nicht so rasch mit einem Todesurteil bei der Hand.
    [Herr der Ringe]


    -Ihr seid zweifellos der schlechteste Pirat, von dem ich je gehört habe.
    -Aaaber Ihr habt von mir gehört!
    [Fluch der Karibik]


    Ir ithil ammen Eruchín
    menel-vîr síla díriel
    si loth a galadh lasto dîn
    ar Hîr Annûn Gilthoniel
    le linnon im Tinúviel!

    Wenn der Mond auf uns, die Kinder Erus, schaut,
    weißstrahlender Juwel des Himmels,
    lauschen hier Blume und Baum schweigend
    Oh Herrin des Westens Sternenentfacherin,
    zu Euch sing ich, Tinúviel.

  • hm...dann hat dir da vielleiciht jemand Tippex an den TV geschmiert xD
    Oda..kA das versteh ich dann jetz au nid so ganz. Vielleicht gab´s da zwei verschiedene Produktionen von. Also ich hab auf jednfall viiiiel rot gesehn^^.

    "Die Geschichtsschreiber aus England werden mich einen Lügner nennen, aber Geschichte wird von jenen geschrieben, die ihre Helden gehängt haben."

  • Hm.*yazooton*
    Keine Ahnung... :shock:

    Viele, die leben, verdienen den Tod. Und viele, die tot sind, verdienen das Leben.
    Kannst du es ihnen geben?
    Nein. Dann sei auch nicht so rasch mit einem Todesurteil bei der Hand.
    [Herr der Ringe]


    -Ihr seid zweifellos der schlechteste Pirat, von dem ich je gehört habe.
    -Aaaber Ihr habt von mir gehört!
    [Fluch der Karibik]


    Ir ithil ammen Eruchín
    menel-vîr síla díriel
    si loth a galadh lasto dîn
    ar Hîr Annûn Gilthoniel
    le linnon im Tinúviel!

    Wenn der Mond auf uns, die Kinder Erus, schaut,
    weißstrahlender Juwel des Himmels,
    lauschen hier Blume und Baum schweigend
    Oh Herrin des Westens Sternenentfacherin,
    zu Euch sing ich, Tinúviel.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!