[Armee der Finsternis] Fessel sinnlos

  • Ziehmlich am Anfang wird Ash von den Rittern verhaftet und in Holzfesseln gesteckt. Nur hier ist der rechte Arm völlig sinnlos gefesselt, da

    Somit könnte Ash problemlos den Stumpf aus der Fessel rausziehen. ;)

    "Ich kann Sie unmöglich durch die Gegend fahren, während Sie Leute umbringen. Das ist nicht mein Job!" "Heute Nacht schon!" (Collateral)

  • Ich kann mich nur noch sehr schemenhaft an die Szene erinnern. Könnte es vielleicht sein, dass man seinen Arm mit einigen der Ketten so fixiert hat, dass er ihn nicht weit genug runterbewegen kann, um somit den Stumpf aus der Öffnung zu ziehen? Denn bei Ash liegen mehr Ketten auf dem Holzfesselding (dessen Bezeichnung ich vergessen habe) als bei dem Mann hinter ihm. :gruebel:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!